Neuigkeiten

Die neusten Nachrichten von FC Balzers

Stephanstag-Unterhaltung 2017

Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle Unterhaltungsabend des FC Balzers statt. Unter der Organisation von René Frick, Mario Wolfinger, Marco Maierhofer, Diego Ioanna und Christoph Foser wird am 26. sowie am 28. Dezember die Komödie “A Mordstheater – mord on backstage” in drei Akten gespielt.

Aufführungen
26. Dezember 2017, 14.00 Uhr (Nachmittagsvorstellung – Türöffnung 13.30 Uhr)
26. Dezember 2017, 20.00 Uhr (Festwirtschaft – Türöffnung 18.30 Uhr)
28. Dezember 2017, 19.00 Uhr (Theaterbestuhlung – Türöffnung 18.00 Uhr)

Theaterinhalt
Heini (Patrik Tschenett) ist der Regisseur einer Laientheatergruppe, die in den letzten Jahren sehr erfolgreich Komödien gespielt hat. Dieses Jahr möchte Heini seinem Publikum etwas Anspruchsvolleres präsentieren und hat darum ein Drama à la Shakespeare geschrieben. Allerdings laufen die Proben seines Stücks überhaupt nicht wie geplant.
Die routinierten Schauspieler Luca (Philipp Kindle) und Danielle (Caro Sprenger) können sich mit dem Stück überhaupt nicht anfreunden und die Eheprobleme von Peter (Richard Vogt) und Melanie (Anna Vogt) treten während den Proben immer wieder in den Vordergrund. Hinzu kommt, dass Heini in diesem Jahr nicht genügend Schauspieler gefunden hat. Folglich müssen sowohl seine Schwester Katrin (Sabine Frick) wie auch die Technikerin Simone (Tatjana Nigg) zusätzlich aushelfen. Kein Wunder also, dass bei dieser Truppe sogar die Souffleuse Annemarie (Petra Wolfinger) an ihre Grenzen gerät. Zu allem Überfluss muss Heini auch noch eine Rolle für Cindy (Svenja Frick), die Tochter des Möbelsponsors, in das Stück einbauen. Als eine Woche vor der Premiere ein Attentat auf Heini verübt wird, ist das Chaos perfekt.
Kann Heinis Theatergruppe die Premiere ihres Stücks doch noch retten? Und wird die Kommissarin Berta (Karina Frick) herausfinden, wer es auf Heini abgesehen hat? Ein rasantes Theaterstück, das zum Mitlachen und Miträtseln einlädt.

Alle Details zum Theater sowie alle Schauspieler findet ihr im folgenden Anhang: Info Stephanstheater FC Balzers 2017